Arbeitsgruppe für Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT)

Arbeitsgruppe für Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT)

Die erste Arbeitsgruppe, die unter der AHK Aserbaidschan etabliert wurde, ist die Gruppe Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT). Sie steht allen Wirtschaftsvertretern offen die IT- und Kommunikationsdienste bereitstellen, eine IKT-Abteilung haben oder sich für IKT-Fragen interessieren. Die Gruppe wurde auf Initiative von Herrn Rufat Hajialibayov, Geschäftsführer von SAP Aserbaidschan (am 12. Mai 2017 gegründet). Herr Hajialibayov wurde zum Vorsitzenden der Gruppe gewählt. Der IKT-Arbeitskreis bietet seinen Mitgliedern die Möglichkeit zusammenzuarbeiten. Die Mitglieder profitieren von dem Wissen und der Praxiserfahrung anderer Unternehmen bei der Realisierung von IT- und Kommunikationsprojekten und können dadurch eine bessere Grundlage für die Verhandlungen mit den zuständigen Regierungsbehörden schaffen.

Bisherige Sitzungen der Arbeitsgruppe

17.10.2019: Sitzung der IKT Arbeitsgruppe

Die nächste Sitzung der IKT Arbeitsgruppe fand am 17. Oktober 2019 in den Geschäftsräumen der AHK statt.

Die Sitzung wurde mit einer Begrüßungsrede von Herrn Tobias Baumann, Geschäftsführer der AHK Aserbaidschan, und Herrn Rufat Sadigov, Vorsitzender der IKT Arbeitsgruppe, eröffnet.

Herr Rashad Nazarov, Digital Marketing Instructor an der Code Academy, hielt auf der Veranstaltung eine Präsentation zum Thema "Digitales Marketing in Aserbaidschan: Daten und Fakten". Die Präsentation behandelte die in Aserbaidschan verwendeten digitalen Marketingkanäle und Plattformen. Das digitale Marketing wurde mit dem traditionellen Marketing verglichen. Bei dem Treffen wurde detailliert über die Effektivität der digitalen Kanäle und dem Potenzial jedes digitalen Programms in Aserbaidschan gesprochen.

Die Veranstaltung wurde mit einem darauf folgenden Diskussionsaustausch beendet. Mehr

28.06.2019: Sitzung der IKT Arbeitsgruppe

Die nächste Sitzung der IKT Arbeitsgruppe fand am 28. Juni 2019 in den Geschäftsräumen der AHK statt.

Die Sitzung wurde mit einer Begrüßungsrede von Herrn Tobias Baumann, Geschäftsführer der AHK Aserbaidschan, und Herrn Rufat Sadigov, Vorsitzender der IKT Arbeitsgruppe, eröffnet.

Der Sprecher dieser Veranstaltung war Herr Fariz Jafarov, Direktor des E-GOV Development Centers. Er hielt eine Rede zum Thema „Nutzen von E-Government für Unternehmen“. Das Treffen fokussierte sich auf die vom E-Government-Portal angebotenen Dienstleistungen, die zu einer Erleichterung der Beziehungen zwischen Wirtschaftsvertretern und Regierungsbehörden führt. Er zeigte Maßnahmen zur Verbesserung der Aktivitäten auf. Im Anschluss an die Präsentation beantwortete Herr Fariz Jafarov die spezifischen Fragen der Teilnehmer.

Die Veranstaltung wurde mit einem darauf folgenden Diskussionsaustausch beendet. Mehr

07.05.2019: Sitzung der ICT Arbeitsgruppe

Die nächste Sitzung der ICT Arbeitsgruppe fand am 7. Mai 2019 in den Geschäftsräumen der AHK statt.

Das Treffen eröffnete Herr Tobias Baumann, Geschäftsführender Vorstand der AHK Aserbaidschan, und Herr Rufat Sadigov, Vorsitzender der ICT Arbeitsgruppe, mit einer Begrüßungsrede.

Der Sprecher dieser Veranstaltung war Herr Kamran Aghayev, Leiter des Database Administration Teams (DBA) der Azercell Telecom LLC. Er hielt eine Rede zum Thema "Big Data Analyse und deren Anwendungsbereiche in einem geschäftlichen Umfeld". Das Treffen konzentrierte sich auf die Wichtigkeit von Daten und deren Verwendung in Unternehmen, sowie Quellen vertraulicher Informationen und ihre Analysemethoden.

Im Anschluss an die Präsentation beantwortete Herr Kamran Aghayev die konkreten Fragen der Teilnehmer und moderierte die Diskussion. Mehr

05.03.2019: Treffen der AHK-Arbeitsgruppen IKT und HR & VET

Am 5. März 2019 veranstaltete die Deutsch-Aserbaidschanische Auslandshandelskammer (AHK) ein gemeinsames Treffen der Arbeitsgruppe für Informations- und Kommunikationstechnologien (ICT) sowie der Arbeitsgruppe für Personal und Berufliche Bildung (HR & VET). Das Treffen wurde mit einer Begrüßungsrede von Herrn Tobias Baumann, Geschäftsführer der AHK Aserbaidschan, eröffnet. Herr Agil Allahverdiyev, Vorsitzender der Arbeitsgruppe HR & VET, und Herr Rufat Hajialibayov, Vorsitzender der ICT-Arbeitsgruppe, führten in das Thema ein.

Herr Rufat Hajialibayov hat den Corporate Sales Director von Azercell, Herrn Rufat Sadigov, als neuen Vorsitzenden der ICT-Arbeitsgruppe vorgestellt. Anschließend lud er Alexander Maslyuk, einen Experten für HR-Transformation und -Verbesserung von SAP CIS, ein, um seinen Vortrag zum Thema "Digital HR zur Optimierung des Leistungsmanagements" zu halten.

Bei diesem Treffen wurden die Teilnehmer von Herrn Alexander Maslyuk über die traditionellen Performance-Management-Prozesse, SAP Catalysts, SAP SuccessFactors und den Vergütungszyklus informiert.

Im Anschluss an die Präsentation beantwortete Herr Alexander Maslyuk die konkreten Anfragen der Teilnehmer und moderierte die Diskussion. Mehr

07.12.2018: Sitzung der ICT-Arbeitsgruppe

Am 07. Dezember 2018 von 10:00 bis 11:30 Uhr veranstaltete die Deutsch-Aserbaidschanische Auslandshandelskammer (AHK Aserbaidschan) eine Sitzung der IKT-Arbeitsgruppe im Konferenzraum der AHK Aserbaidschan.

Ehrengast der Veranstaltung war Herr Tahir Mirkishili, Abgeordneter des Parlaments der Republik Aserbaidschan. Er hielt einen Vortrag über „Die Auswirkungen der digitalen Transformation auf die Wirtschaft“. Die Hauptthemen der Sitzung waren die Auswirkung künstlicher Intelligenz auf die Geschäftswelt, die Entwicklung digitaler Systeme sowie die Umsetzung internationaler Erfahrungen.

Hinterher beantwortete Herr Tahir Mirkishili die Fragen der Teilnehmer. Im Anschluss folgte eine Diskussion. Mehr

30.10.2018: Sitzung der IKT-Arbeitsgruppe

Am 30. Oktober 2018 organisierte die Deutsch-Aserbaidschanische Auslandshandelskammer (AHK Aserbaidschan) das Treffen der IKT-Arbeitsgruppe in den Räumlichkeiten der AHK Aserbaidschan.

In dieser Veranstaltung hielt Herr Ruslan Aliyev, Chief Commercial Officer der Firma AzInTelecom eine Präsentation über die weltweite Cloud-Computing Trends. Wichtige Themen, die dabei erläutert wurden, waren die Zuständigkeitsbereiche der Firma AzInTelecom, Bereitstellung von Cloud-Diensten (IaaS) und das Datenzentrum in Aserbaidschan.

Anschließend beantwortete Herr Ruslan Aliyev die Fragen der Teilnehmer. Mehr

09.10.2018: Deutsch-Aserbaidschanisches Wirtschaftsforum 2018, Energie und IKT in Aserbaidschan

Am 9. Oktober 2018 fand in Baku das deutsch-aserbaidschanische Wirtschaftsforum „Energie und IKT in Aserbaidschan“ statt. Die Deutsch-Aserbaidschanische Auslandshandelskammer (AHK Aserbaidschan) organisierte in Kooperation mit dem Ost-Ausschuss – Osteuropaverein der Deutschen Wirtschaft e.V. das Forum im Fairmont Hotel Baku.

Der Schwerpunkt des diesjährigen Forums lag auf Reformen und Perspektiven für Partnerschaften in den Bereichen Energie und IKT. Ziel des Forums war es, Projekte, Vorschläge und Bedürfnisse deutscher und aserbaidschanischer Unternehmen in den Bereichen Energie und IKT vorzustellen und aktuelle Kooperationsmöglichkeiten in den jeweiligen Branchen zu analysieren.

Bei der offiziellen Eröffnung der Veranstaltung hielten Herr Natig Abbasov, stellvertretender Energieminister der Republik Aserbaidschan, Herr Azad Jafarli, Verwaltungschef der Staatlichen Agentur für Bürgerservice und Soziale Innovationen unter dem Präsidenten der Republik Aserbaidschan, sowie Frau Andrea Sühl, Ständige Vertreterin der Botschaft der Bundesrepublik Deutschland, eine Eröffnungsrede.

Der stellvertretende Energieminister, Natig Abbasov, informierte die Teilnehmer über die Einführung neuer Technologien im Energiesektor von Aserbaidschan. Herr Abbasov hob die Rolle der Digitalisierung als eine der Hauptprioritäten der Energiewirtschaft hervor und erklärte, dass die Zusammenarbeit mit deutschen Unternehmen in den kommenden Jahren voraussichtlich weiter voranschreiten wird.

Azad Jafarli, der Verwaltungschef der Staatlichen Agentur für Bürgerservice und Soziale Innovationen, berichtete über die jüngsten Reformen in den Bereichen Informationstechnologie und Telekommunikation. Herr Jafarli unterstrich die neuen Maßnahmen, die bei der Umsetzung der digitalen Projekte ergriffen wurden. Er wies darauf hin, dass die Abwicklungen im Bereich der Integration und der Bewertung elektronischer Dienste in dem Land fortwährend stattfinden.

Neben dem Impuls, der den Diskussionen über globalen Trends und Herausforderungen in der Öl- und Gasindustrie gewidmet war, beinhaltete das Programm der Veranstaltung auch parallele Podiumsdiskussionen über Innovation im Energiesektor und IKT als Treibkraft für Wirtschaftsreformen in Aserbaidschan.

Die Podiumsdiskussionen im IKT-Bereich wurde von Herrn Elchin Aliyev, Präsidenten der Sinam GmbH moderiert. Während der Diskussionen haben Herr Fariz Jafarov, Direktor des Zentrums für die E-Government-Entwicklung, Herr Farid Osmanov, Direktor der Abteilung für Informationstechnologien der Zentralbank der Republik Aserbaidschan, Herr Rufat Hajialibayov, Geschäftsführer der SAP AZ GmbH, Mr. Stefan Kägebein, Leiter der Arbeitsgruppe Digitalisierung Ost-Ausschusses-Osteuropaverein der Deutschen Wirtschaft e.V und Herr Abzetdin Adamov, Direktor des Forschungszentrums für Datenanalyse der ADA Universität ihre Ideen, Erfahrungen und wertvollen Gedanken im IKT-Bereich ausgetauscht. Mehr

07.06.2018: Workshop der IKT-Arbeitsgruppe

The workshop in the framework of Information and Communication Technologies Working Group (ICT Working Group) of AHK Azerbaijan was held on 07.06.2018, from 11 AM to 12:30 AM at AHK Azerbaijan Conference Room. 

During the workshop, Mr. Farid Gattal from SAP Azerbaijan delivered the presentation on the topic of “ERP as a key enabler for effective business operations”.

The participants of workshop were informed about the best practices of business process re-engineering in conjunction with the implementation of technical tools.

Afterwards, the presenter responded to the enquiries of participants and the workshop was followed by discussions. More

11.05.2018: Sitzung der AHK-Arbeitsgruppe für IKT

Die AHK Aserbaidschan organisierte die nächste Sitzung der AHK-Arbeitsgruppe für Informations- und Kommunikationstechnologien am Freitag, den 11. Mai 2018 von 11:00 bis 12:30 Uhr im AHK Aserbaidschan Büro (Winter Park Plaza, Rasul Rza Straße 75, AZ 1014, Baku).

Im Mittelpunkt der Sitzung stand die Diskussion über den "Strategischen Fahrplan für die Entwicklung von Telekommunikations- und Informationstechnologien in der Republik Aserbaidschan" und die Verbesserung der IKT-Infrastruktur für die digitale Wirtschaft sowie die weitere Verbesserung der IKT-Effizienz in der öffentlichen Sektor. Der Ehrengast der Sitzung war Herr Elmir Valizadeh, stellvertretender Minister für Verkehr, Kommunikation und Hochtechnologie. Mehr

02.05.2018: ICT Working Group workshop “Cyber Risk Management”

On 2 May 2018, the German-Azerbaijani Chamber of Commerce (AHK Azerbaijan) organized the “Cyber Risk Management” workshop in the framework of AHK Azerbaijan’s Information and Communication Technologies (ICT) Working Group at AHK Azerbaijan Conference Room.

Mr Agil Azimov from KPMG Azerbaijan Limited Company has delivered his presentation for members of the ICT Working Group. The workshop was attended by 20 representatives from relevant member companies of AHK Azerbaijan.

The core themes of the workshop were risk management, proactive strategy against IT Risks and discussions in business technology matters. The principal aim of the workshop was to notify member companies of AHK Azerbaijan about main critical steps in IT risk management strategy.

At the beginning of the workshop Mr Tobias Baumann, Executive Board Member of AHK Azerbaijan and Rufat Hajialibayov, Chairman of the ICT Working Group welcomed the participants and delivered their introductory remarks.

Following the presentation, Mr Agil Azimov informed the participants about modification, evaluation, and retention of operational risks. Afterward, the presenter answered to the specific inquiries of participants and the workshop followed by discussions. More

28.02.2018: AHK-Arbeitsgruppe für Informations- und Kommunikationstechnologien

Die AHK Aserbaidschan organisierte die Arbeitsgruppe für Informations- und Kommunikationstechnologien am Mittwoch, den 28.02.2018, von 11:00 bis 13:00 Uhr im AHK Aserbaidschan Konferenzraum (Winter Park Plaza, 75 Rasul Rza Straße, AZ 1014, Baku).

Der Schwerpunkt der Arbeitsgruppe war eine Diskussion der jährlichen Agenda für 2018. Die Teilnehmer wurden zusammenkommen, um die Hauptthemen, Ziele, Hauptredner und geeignete Daten für die kommenden ICT-Veranstaltungen zu identifizieren. Mehr